Shantors Brillanz

Armschienen Platte

Category:
bracers
Description:

Fäden: 1
Rang : 6

Physische Rüstung: 1
Initiative Abzug: 0

Beschreibung
Maximum Threads: 2
Maximum Ranks: 6
Spell Defence: 14

Rank 1
Cost: 200
Key Knowledge: -
Effekt:
Die Rune Gibo (ein Geschenk – Geben und Nehmen) beginnt schwach rot zu leuchten und die Armschienen passen sich dem Träger perfekt an. Die Armschienen haben nun keinen physischen Rüstungsschutz mehr, verleihen dem Träger aber eine erhöhte physische Verteidigung von +1.

Rank 2
Cost: 300
Key Knowledge: Der Besitzer muss den Namen der Armschienen in Erfahrung bringen.
[Shantors Brillanz]
Effekt:
Die Rune Raido (Magische Verstärkung, Wissensfokus) beginnt orange zu leuchten und der Träger erhält einen +1 Bonus auf sein Spruchzauberei. Sollte er dieses Talent nicht besitzen, dann erhält er es mit Rang 1.

Rank 3
Cost: 500
Key Knowledge: Wer schmiedete diese Armschienen?
[Balthasar Schwarzhaupt]
Effekt: der Träger erhält einen +2 Bonus auf sein Spruchzauberei. Sollte er dieses Talent nicht besitzen, dann erhält er es mit Rang 2.

Rank 4
Cost: 800
Key Knowledge: -
Effekt: Die Rune Algiz (Weisheit im Umgang mit Macht) beginnt violett zu leuchten und der Träger kann für zwei Punkte ÜA-Schaden eine geisterhafte violette Schicht aus der Rune aufziehen lassen, diese hat den gleichen Effekt wie der Zauber “Verzauberte Rüstung” (S. 204 Regelwerk).

Rank 5
Cost: 1300
Key Knowledge: Was bedeuten die Runen auf den Armschienen?
•Algiz: Weisheit im Umgang mit Macht
•Raido: Magische Verstärkung, Wissensfokus
•Gibo: Ein Geschenk – Geben und Nehmen
•Ingwaz: Inspiration und Zuversicht
•Uruz: Innere Stärke und Verantwortung]
Effekt: Die Rune Ingwaz (Inspiration und Zuversicht) beginnt silbern zu leuchten und der Träger kann Rang pro Tag für einen ÜA-Schaden zu einer beliebigen Probe +3 addieren.

Rank 6
Cost: 2500
Key Knowledge: Welcher Passion war das Metall des Schmiedehammers gewidmet, der zur Herstellung der Armschienen benutzt wurde?
[Upandal]
Effekt: Die Rune Uruz (Innere Stärke und Verantwortung) beginnt grau-gold zu leuchten und rahmt die anderen Runen der Armschienen ein. Der Träger erhält einen +3 Bonus auf sein Spruchzauberei. Sollte er dieses Talent nicht besitzen, dann erhält er es mit Rang 3. Die Armschienen enthalten eine Standard Matrix mit Rang 4, welche nur mit Magiersprüchen belegt werden kann.

Bio:

Diese Armschienen wurden gefertigt von Balthasar Schwarzhaupt, Kriegeradept von Robs Recken und B‘juado des Hauses Byril’ah. Bei der Fertigung nutzte er den Upandal geweihten Schmiedehammer des im Kampf gefallenen Questors „Brom Eisenbeisser“.
Das für die Armschienen verwendete Metall gewann Balthasar aus der magischen, zu Teilen aus Orichalcum bestehenden, Plattenrüstung, welche der Geist der großen Alten auf dem heiligen Plateau über dem Dorfe der Talsgari trug. Dieser wurde von Rob’s Recken besiegt und so retteten diese das Volk der Talsgari vor der Vernichtung.

Balthasar fertigte diese Armschienen als Geschenk für seinen Weggefährten seit Kindheitstagen und treuem Mitglied von Rob’s Recken „Shantor Turail“ an, welcher auch den Beinamen „der Erstgestorbene“ trägt.

An den Rändern der Armschienen sind feine, silberne, elfische Runen eingraviert, deren genaue Bedeutung Balthasar nicht verständlich sind, da er nicht des Elfischen mächtig ist. Allerdings dienen diese äußeren Runen nur der Verzierung. Das Zentrum der Armschienen hingegen wird von 5 großen Runen dominiert, welche nach der Verzauberung in Rot, Orange und einem seltsamen Grau-Gold schimmern, und das magische Zentrum bilden.

Balthasar richtete sich bei der Herstellung vollständig nach den detaillierten Vorgaben Shantors. Nur diesem und vielleicht einigen anderen Magiern ist die Bedeutung der zentralen Runen bekannt.

Shantors Brillanz

Die gerechte Jagd Maenshae