Balthasars Helfer

Rüstungsset aus Platte

Category:
armor
Description:

Körperliche Rüstung: 3
Initiative Abzug: 2

Bio:

Dieses dreiteilige Rüstungsset, bestehend aus Handschuhen, Helm und Stiefeln wurde gefertigt von Balthasar Schwarzhaupt, Kriegeradept von Robs Recken und Boujardo des Hauses Byril’ah. Zur Fertigung jedes einzelnen Teils nutze er den Schmiedehammer des im Kampf gefallenen Upandal Questors „Brom Eisenbeisser“.
Das Metall aus dem das komplette Set gefertigt wurde, stammt aus einer magischen mit Orichalcum durchsetzten Plattenrüstung aus dem Besitz des Geistes der großen Alten, den Rob’s Recken besiegten und damit das Volk der Talsgari vor der Vernichtung retteten.

An der Spitze des Helmes ist in das schwarz schimmernde Metall das Horn einer Gargyle eingefasst, dass gebogen nach oben absteht. Es stammt von genau jenem Ungetüm, dass Balthasars alten Weggefährten in den Ruinen unter Throal tötete. Eingraviert in das Horn ist in der Runenschrift des Stammes sein Name: Vitosh.

In das obere Enden des rechten Handschuhs ist das Edelsteinauge eine Doppelogers eingearbeitet und auf der Gegenseite im linken Handschuh das Auge einer Blitzechse.

Jeden Stiefel umfasst in Schlangenartiger Form ein Schriftzug aus Runen in Stammesschrift. Auf dem Linken findet sich der Satz „Des Kriegers Zorn ist Unerbittlich, Gnadenlos und Unausweichlich“. Auf dem Rechten steht geschrieben „Des Kriegers Tugenden sind Stolz, Mut und Ehre“.

Balthasars Helfer

Die gerechte Jagd Tarlon